Speakerin Bettina Pöhler auf der Bühne

Träumst du noch oder entscheidest du schon?

Ich war in den vergangenen Tagen ein wenig nachdenklich. Ein sehr geschätzter Kollege im Ruhestand hat mir zu meinem Mut für die Eigenständigkeit gratuliert und in einem Nebensatz geschrieben: "etwas, das mir in Zeiten des goldenen Käfigs nicht gelungen ist."

Ich habe mich gefragt: Wie kann es sein, dass ein so gestandener Mann, eine so verbindliche, geradlinige und klare Führungskraft sich bis zur Rente in einem goldenen Käfig gefangen hält?

Was hält Menschen davon ab, ihre Flügel auszubreiten? Was kann so golden an diesem Käfig sein, dass er es schafft, Menschen zurückzuhalten, sich für sich selbst zu entscheiden?

Angst? Wovor? Vor dem Leben? Vor dem Leben, das wir leben, damit wir es LEBEN anstatt durchzuschleichen irgendwie?

Ich nehme wahr, dass es sooo vielen Menschen so geht. Nur: Wenn wir uns nicht selbst befreien und das tun, was uns entspricht, tut es keiner für uns. Und dafür sind wir doch nicht hier, oder? Wir sind hier zum zu wachsen!

Tust du schon das, was dir dein Herz sagt? Lebst du schon deinen Herzensweg? Hast du dich schon für DICH entschieden? Oder zögerst du noch, weil dich auch Ängste umtreiben? Lass dir gesagt sein: ALLES beginnt mit einer Entscheidung. Und du kannst keine falsche Entscheidung treffen, solange du sie für dich selbst triffst.

Wenn du dich darin wiederfindest und endlich deinen Herzensweg gehen möchtest, lade ich dich herzlich in meine Gruppe für Menschen mit großen Zielen ein. Für Menschen, die endlich ihrer Vision folgen möchten. Dort bekommst du kostenfrei Impulse rund um das Thema und eine wertschätzende Community. Komm ruhig rein: Ich freue mich auf alle Herzensmenschen: Mut-Ich voran in ein selbstbestimmtes Leben!

Und wenn du dich von meinem Vortrag rund um das Thema Entscheidungen inspirieren lassen möchtest, sind alle Damen herzlich eingeladen, am Inspiration Day teilzunehmen: 29. Februar in Mönchengladbach: https://feminess.de/inspiration-day/.

Ähnliche Artikel